Es begab sich dereinst im Eifelland …

Eifeler Steckelcher und Verzellcher, das meint nichts anderes als Erzählstücke, die in der Eifel seit frühester Zeit mündlich überliefert wurden und noch immer werden. Sie bezaubern durch Originalität, die richtige sprachliche Würze und oft genug eine gewisse Derbheit. Die Eefeler Verzellcher sen nu mol wie se sen: hart, aber herzlich.

 

Jetzt vorbestellen

Eifelweihnacht, Weihnachtseifel

Hans-Peter Pracht erzählt Weihnachtsgeschichten, die nicht nur erfreuen und Erinnerungen an alte Zeiten wecken, sondern auch Weisheiten, Erkenntnisse und Erfahrungen rund um dieses Fest vermitteln. Meist geht es dabei besinnlich zu, bisweilen aber auch bissig und etwas unheimlich …

Jetzt vorbestellen

ENDLICH KÖLN

Das erste Bugazin für die ganze Stadt

 

Das ENDLICH KÖLN Bugazin® – eine gelungene Mischung aus Magazin und Buch – taucht ein in die abwechslungsreichen, kölschen Viertel und zeigt seiner Leserschaft den ganz besonderen Charme dieser Metropole am Rhein und vor allem der Menschen, die hier leben.

 

ENDLICH KÖLN: Mit viel Köln-Gefühl für die rheinische Metropole!

Hier erhältlich

Aachen mal anders

Günther Matthias Köschgens erzählt heitere Familienepisoden im Kontext der Wirtschaftswunderzeit …

zum Buch

Sterbende Stadt

Ein Eifeler Schauerroman: Wer hat Angst vor dem schwarzen Mann?

zum Buch

Hexe und Jesuit

Erzählung aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges – Mit einem Vorwort von Margot Käßmann

zum Buch

Marlene fährt nach Köln

Christel L. Wagner erzählt von der Suche nach Heimat und der Bedeutung der eigenen Herkunft.

zum Buch